Übersicht

Meldungen

Rat beschließt ticketfreien Samstag

SPD-Antrag aus 2020 wurde vom Rat mit Mehrheit beschlossen. Pre-Opening des Euskirchener Einzelhandels im April wird durch kostenfreie Nutzung der SVE-Busse unterstützt. Im Sommer 2020 hatte die SPD-Fraktion in Euskirchen beantragt, die Aufhebung der Maßnahmen um den coronabedingten Lockdown mit…

SPD für mehr Bürgerinformation

Zwei Kanalbaumaßnahmen standen auf der Tagesordnung im Ausschuss für Tiefbau und Verkehr (ATuV). Sowohl in der Fritzstraße in Niederkastenholz als auch in der Dechant-Vogt-Straße in der Innenstadt sind eine Erneuerung bzw. eine Auswechslung des vorhandenen Kanals notwendig geworden. Beide Maßnahmen…

NRW-Plan: 10 Punkte für das Wohnen von morgen!

Wohnen ist in NRW zur sozialen Frage geworden. Denn bezahlbaren Wohnraum ist für einen Großteil der Menschen in unserem Land existentiell. Um die Kosten für viele zu senken, werden wir 100.000 Wohnungen pro Jahr bauen. Am Freitag, den 11.03.2022, hat…

Friedenswache

Gegen Krieg und Gewalt – für eine freie und unabhängige Ukraine!   Der Krieg Russlands gegen den souveränen Staat der Ukraine verhöhnt alle grundlegenden Menschenrechte und alle Regeln im Verhältnis von Staaten untereinander. Wer die Gewalt zum Mittel der Auseinandersetzung…

Unsere Landesliste für die Landtagswahl 2022

Auf der Landesdelegiertenkonferenz am 19.02.2022 wurde von den Delegierten folgende Landesliste beschlossen: Listenplatz Bewerber/in Region 1 Thomas Kutschaty NRW 2 Sarah Philipp NR 3 André Stinka WW 4 Inge Blask WW 5 Jochen Ott MR 6 Ellen Stock OWL 7…

Mittel für KfW55-Programm aufgestockt

Die Bundesregierung nimmt hierzu auf Engagement von Bauministerin Geywitz fünf Milliarden Euro zusätzlich in die Hand. Das ist wichtig, um die Planungssicherheit im Wohnungsbau zu gewährleisten. Der ehemalige Wirtschaftsminister Altmaier hat der neuen Regierung auf die letzten Tage ein dickes…

Schnelle und effektive Hilfe für Flutbetroffene gefordert

Die Hochwasser-Betroffenen brauchen endlich schnelle und effektive Aufbauhilfen. Dazu hat die SPD-Landtagsfraktion NRW einen Antrag „Lücken bei der Wiederaufbauhilfe schließen – Verfahren beschleunigen“ in den Landtag eingebracht. Die Hochwasserkatastrophe hat die Bürgerinnen und Bürger in weiten Teilen des Kreises Euskirchen…

Unser NRW von morgen: Digitaler Landesparteitag am 19.02.2022

 Am 19.02.2022 nominieren die über 480 stimmberechtigten Mitglieder den Ministerpräsidentenkandidaten der NRWSPD auf einem digitalen Landesparteitag. Außerdem beraten sie über das Regierungsprogramm der NRWSPD zur Landtagswahl 2022 „Unser Land von Morgen“. Im Anschluss an den Landesparteitag findet die Landesdelegiertenkonferenz statt,…

In 100 Tagen das Morgen gewinnen

Ab heute sind es genau 100 Tage, bis in NRW der neue Landtag gewählt wird. Ein guter Grund für SPD-Generalsekretär Kevin Kühnert und NRWSPD-Generalsekretärin Nadja Lüders um über die Bedeutung der Landtagswahl für Nordrhein-Westfalen, aber auch für die gesamte Bundesrepublik…

SPD-Forderung nach Traumazentrum abgelehnt

Die SPD-Landtagsfraktion hatte auf Initiative des SPD-Kreisvorsitzenden Thilo Waasem einen Antrag in den nordrhein-westfälischen Landtag eingebracht, der die Errichtung eines Traumazentrums für den Kreis Euskirchen sowie die Forderung nach mehr Psychotherapeutinnen und -therapeuten vorsieht. Ebenso hat der Antrag eine bessere…

Neu- und Ausbau 7 flutzerstörter KiTas in Euskirchen

Durch die Flut im Juli 2021 sind neben vielen anderen öffentlichen Einrichtungen auch sieben Kindertagesstätten zerstört worden. Während anfangs noch alles für eine Sanierung sprach, zeigt eine Studie, dass der Neubau aller betroffen KiTas besser ist. In den Sitzungen der…

SPD zeigt Flagge gegen Montags-Spaziergänge

Rechte Gruppierungen, Reichsbürger, Antidemokraten und Corona-Leugner unterwandern die Montagspaziergänge der Kritiker der Corona-Maßnahmen oder organisieren die Spaziergänge ganz. Auch im Kreis Euskirchen sind in mehreren Orten „Spaziergänger“ unterwegs. Die SPD im Kreis Euskirchen respektiert auch die Meinungsfreiheit derer, die sich…

Friedhofsgebühren steigen auch in 2022

SPD-Fraktion beantragt weitere Reduzierung durch Allgemeinhaushalt. Grundlegende Reform der Gebührenberechnung gefordert.  Am 14.12.2021 hat der Rat der Stadt Euskirchen die neue Gebührensatzung für die Friedhofsgebühren beschlossen. Die Verwaltung hatte berechnet, dass die Gebühren für Bestattungen um ca. 6 % steigen…

Soziale Kälte: CDU, FDP + AfD in Euskirchen einig!

SPD-Antrag zur Steigerung von Quote zum öffentlich-gefördertem Wohnungsbau im Bereich ehemalige Westdeutsche Steinzeugwerke abgelehnt.  In der letzten Ratssitzung des Jahres ging es neben vielen anderen Punkten auch um das Gebiet der ehemaligen Westdeutschen Steinzeugwerke. Hier soll nach Willen der Verwaltung…

Häusliche Gewalt auch in Euskirchen gestiegen!

SPD-Fraktionen in Stadt und Kreis unterstützen Forderungen des Vereins „Frauen helfen Frauen e.V.“ auf höhere Landeszuschüsse  Am 23.11.2021 hat der Verein „Frauen helfen Frauen e.V.“ im Sozialausschuss der Kreisstadt Euskirchen seine Arbeit vorgestellt. Mit drei Abteilungen ist der Verein eine…

Bild: Maximilian König

Jürgen Coße neuer Vorsitzender des Landesparteirats

Der Landesparteirat der NRWSPD hat einen neuen Vorstand gewählt. Nachdem die frisch gewählte Bundestagspräsidentin Bärbel Bas nach elf Jahren nicht erneut für den Vorsitz antrat, wurde Jürgen Coße zunächst digital, dann per Briefwahl heute zu ihrem Nachfolger gewählt. 45 Stimmen…

Dagmar Andres MdB: Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne

Dagmar Andres ist als SPD-Bundestagsabgeordnete neu im Bundestag. Die ersten Sitzungen haben stattgefunden. Zeit für eine erste Berichterstattung. Am 26. Oktober ist der neue Bundestag zu seiner ersten Sitzung nach der Bundestagswahl zusammengekommen. Wir haben mit der neuen SPD-Bundestagsabgeordneten…