Kandidatinnen und Kandidaten zur Kommunalwahl 2020

Hier finden Sie unsere Kandidatinnen und Kandidaten für den Stadtrat und Kreistag.

Stadtratswahlbezirk 6 (Kernstadt) / Kreistagswahlbezirk 3

Michael Höllmann

Ungerechtigkeiten will ich nicht hinnehmen. Alle Menschen sollen die gleichen Chancen bekommen, unabhängig von ihrer Herkunft, ihres Glaubens, dem Elternhaus und unabhängig vom Geschlecht. Dafür setze ich mich seit über 25 Jahren ein. In der SPD und für Euskirchen. Denn auch in unserer Stadt gibt es noch viel zu tun.

Stadtratswahlbezirk 22 (Dom-Esch, Kleinbüllesheim) / Kreistagswahlbezirk 8

Sandra Höllmann

Mich hat der sozial-politische Gedanke immer schon fasziniert und leitet mein politisches Handeln. Ich möchte den Menschen eine Stimme geben, die selbst nicht die Kraft haben, für sich zu kämpfen. Als Bindeglied zwischen den Bürgen und der Verwaltung werde ich die Interessen meines Wahlkreises vertreten.

Stadtratswahlbezirk 20 (Palmersheim, Schweinheim, Kuchenheim-Süd, Weidesheim) / Kreistagswahlbezirk 9

Fabian Köster-Schmücker

Ich will Politik anders machen. Ideologische Gräben haben in der Vergangenheit oftmals eine gute Politik für unsere Stadt verhindert. Wenn Sie von meiner Generation sind, fragen sie nicht, ob eine Idee von der linken oder rechten Seite des Rates kommt. Sie fragen, ob eine Idee gut ist oder nicht. Selbstverständlich ist ein politischer Kompass wichtig, doch ideologische Sturheit hat in der Kommunalpolitik nichts verloren. Die Euskirchener Politik in den 2020er Jahren muss moderner, transparenter und digitaler werden. Die Zukunft braucht neue Antworten, neuen Mut und eine neue Generation im Rathaus. Dafür bitte ich um Ihre Unterstützung.

Stadtratswahlbezirk 17 (Flamersheim)

Thomas Brochhagen

Mir geht es in der Kommunalpolitik darum, dass neben den parteipolitischen Debatten nicht der Blick für die alltäglichen Probleme verloren geht. Kommunalpolitik ist die Möglichkeit, das Zusammenleben im Mikrokosmos „Gemeinde“ in nahezu allen Lebensbereichen aktiv zu gestalten. Wir müssen ständig daran arbeiten die Lebensumstände in Euskirchen für alle Menschen zu verbessern. Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität sind die Werte, die mich dabei antreiben.

Stadtratswahlbezirk 7 / Kreistagswahlbezirk 5

Helga Ebert

Ich engagiere mich in der Kommunalpolitik, weil man vor Ort viel bewegen kann. Meine wichtigsten Ziele sind u. a. bezahlbarer Wohnraum für alle, mehr ambulante Pflegeeinrichtungen, einen günstigeren Nahverkehr (30 € Monatsticket), die Schulen auf den neuesten Stand bringen (baulich und digital) und Familien durch kostenlose Kitas sowie Schulspeisungen zu entlasten.

Stadtratswahlbezirk 19 (Kuchenheim) / Kreistagswahlbezirk 7

Janosch Pietrzyk

Ich stehe für eine verantwortungsvolle Stadtentwicklung mit vernünftigen Wohn- und Verkehrskonzepten. Euskirchen muss als Beschäftigungsstandort auch für Handwerks-, Gewerbe- und Industriebetriebe attraktiv bleiben. Außerdem müssen junge Familien und Menschen mit geringen Einkommen mehr unterstützt werden. Deshalb setzen wir uns als SPD für die Abschaffung der Kita-Beiträge und Straßenausbaubeiträge sowie für mehr bezahlbaren Wohnraum ein.

Stadtratswahlbezirk 10 (Kernstadt)

Gianna Lakhal

Ich will in einer Gesellschaft leben, die niemanden aufgrund seiner Herkunft ausschließt. Getreu dem Motto „Kein Kind zurücklassen“ setze ich mich für Chancengleichheit von Kindern in einem kostenfreien Bildungssystem ein. Denn Bildung ist die Voraussetzung für gesellschaftliche Teilhabe und Wohlstand.

Stadtratswahlbezirk 8 (Kernstadt) / Kreistagswahlbezirk 4

Josef Schleser

Seit Jahrzehnten setze ich mich im Stadtrat in allen Bereichen für die Bürger Euskirchens ein. Wir brauchen dringend mehr sozialen Wohnungsbau und müssen die Digitalisierung unserer Schulen voranbringen. Außerdem setze ich mich für den Bau eines weiteren Kindergartens im Bereich der Reinaldstr./Peter-Simons-Straße ein.

Stadtratswahlbezirk 9 (Kernstadt)

Horst Belter

Was mich in der Kommunalpolitik antreibt, ist der gesellschaftliche Zusammenhalt in unserer Stadt. Miteinander friedlich leben, füreinander da sein, Zusammenwirken von Jung und Alt, egal welcher Hautfarbe, Herkunftsland oder Religion. Egoismus und Ausgrenzung führen nicht zum Ziel, sondern Verständnis und Mitmenschlichkeit. Deshalb bin ich vor über 40 Jahren in die SPD eingetreten und werde mich weiterhin für Gleichheit, Freiheit, Solidarität und Gerechtigkeit einsetzen.

Stadtratswahlbezirk 4 (Kernstadt)

Zia Mirza

Ich engagiere mich in der Kommunalpolitik, weil ich unsere Stadt aktiv mitgestalten möchte. Hier bringe ich mich insbesondere in der Verkehrs- und Stadtentwicklung ein. Als jemand, der solidarisch mit seinen Nächsten umgeht, ist die SPD meine politische Heimat. Gemeinsam wollen wir Euskirchen zu einer noch lebenswerteren Stadt für alle Menschen machen.

Stadtratswahlbezirk 21 (Großbüllesheim, Wünschheim)

Claus Gemballa

Ich wollte nicht länger „Zaungast“ sein, sondern kommunalpolitisch aktiv werden. Deshalb engagiere ich mich seit 2017 in der SPD. Als Musiker will ich insbesondere der Kultur und Jugendarbeit neue Impulse geben, denn Diese ist in den letzten 20 Jahren viel zu kurz gekommen. Kultur muss allen Menschen zugänglich sein, unabhängig ihres Einkommens oder Herkunft. Dafür werde ich mich einsetzen!

Stadtratswahlbezirk 5 (Kernstadt)

Faruk Demir

Kommunalpolitik ist der Grundbaustein unserer Demokratie. Die getroffenen Entscheidungen haben unmittelbaren Einfluss auf unseren Alltag. Als SPD arbeiten wir dafür, dass allen Menschen die gleichen Chancen zustehen. Auch in Euskirchen gibt es noch viel zu tun. Als Deutscher mit Migrationshintergrund möchte ich eine Vorbildfunktion einnehmen und den Bürger*innen zu zeigen, dass Integration gelingen kann.

Stadtratswahlbezirk 2 (Kernstadt)

Holger Heinen

Ich engagiere mich in der SPD, weil sie die Werte und Ziele vertritt, die Arbeitnehmer, soziale Gerechtigkeit und unserer Gemeinschaft in den Mittelpunkt stellt. Als gebürtiger Euskirchener kenne ich unsere Stadt aus allen Blickwinkeln und bin über die Entwicklung in den letzten Jahrzehnten besorgt. Was ist aus Euskirchen geworden? Ich möchte dazu beitragen, Euskirchen wieder zu altem Wert und Glanz zu verhelfen. In unserer Stadt steckt so viel Potential und ich will meinen Teil dazu beitragen, dass Euskirchen wieder zu einer Stadt mit Wert für alle wird.

Stadtratswahlbezirk 11 (Kernstadt)

Helena Vitt

Für mich ist Kommunalpolitik das Fundament unserer Demokratie. Hier werden jeden Tag Entscheidungen getroffen, die unser Zusammenleben ganz konkret beeinflussen. Und ich möchte dafür sorgen, dass diese Entscheidungen unser Zusammenleben nicht nur beeinflussen, sondern verbessern. Dabei liegt mir insbesondere die Bildungspolitik am Herzen. Jedes Kind soll die gleichen Chancen auf ein gutes und selbstbestimmtes Leben haben.

Stadtratswahlbezirk 12 (Kernstadt)

Andreas Voißel

Mit dem Klimawandel oder der Digitalisierung steht unsere Stadt vor großen Herausforderungen, die unsere Wirtschaft und gesellschaftliches Leben verändern werden. Ich möchte das Handeln aber nicht dem Zufall und schon gar nicht denen überlassen, die nur einfache Antworten auf schwierige Fragen kennen! Gerade die Kommunalpolitik bietet die Möglichkeit, Ideen in praktische Politik umzusetzen. Ich möchte verantwortlich mit allen Beteiligten dazu beitragen, die Lebensbedingungen in Euskirchen zu sichern und zu verbessern. Die SPD ist hierbei meine politische Heimat, weil ich der Überzeugung bin, dass wir diese Herausforderung nur nachhaltig meistern können, wenn unsere Maßnahmen sozial und gerecht sind.

Stadtratswahlbezirk 1 (Kernstadt)

Karwan Mohammed

Ich engagiere mich in der Kommunalpolitik, weil ich etwas ändern will. Das möchte ich gemeinsam mit der SPD, der ältesten Partei Deutschlands, die seit über 150 Jahre für ihre Grundwerte Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität steht. Unsere Gesellschaft braucht mehr Zusammenhalt und dafür setze ich mich ein.

Stadtratswahlbezirk 13 (Euenheim, Wisskirchen, Frauenberg, Elsig, Oberwichterich)

Carlos Ferreira

Kommunalpolitik ist der Grundbaustein unserer Demokratie. Die getroffenen Entscheidungen haben unmittelbaren Einfluss auf unseren Alltag. Als SPD arbeiten wir dafür, dass allen Menschen die gleichen Chancen zustehen. Auch in Euskirchen gibt es noch viel zu tun. Deshalb setze ich mich insbesondere für einkommensschwache Familien, bezahlbaren Wohnraum und bessere Bildungschancen ein.

Stadtratswahlbezirk 15 (Stotzheim, Niederkastenholz) / Kreistagswahlbezirk 6 (Roitzheim, Stotzheim, Niederkastenholz, Kirchheim)

Georgios Moudouris

In der heutigen schnelllebigen Zeit ist es wichtig, uns den ständig veränderten Anforderungen zu stellen. Hieran sollten wir gemeinsam arbeiten, damit wir unsere Stadt und unseren Kreis lebenswert erhalten. Dies…

Stadtratswahlbezirk 16 (Stotzheim, Roitzheim)

Michael Breuer

Stadtratswahlbezirk 14 (Wisskirchen, Billig, Rheder, Kreuzweingarten)

Dieter Moors

Stadtratswahlbezirk 3 (Kernstadt)

Brigitte Scheidweiler