Wahlprogramm 2020-2025

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

für unsere Stadt geht es bei dieser Wahl um viel. Euskirchen steht vor großen Herausforderungen, die konkrete Antworten erfordern. Sie entscheiden, welchen Weg unsere Stadt für die kommenden fünf Jahre einschlagen wird. Wir als SPD Euskirchen wollen Euskirchens Zukunft gestalten. Dabei wird unser politischer Kurs seit 157 Jahren von unseren Grundwerten Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität bestimmt. Wir machen Politik für die Vielen, nicht die Wenigen. Dabei haben wir das Wohl der ganzen Stadt und ihrer Einwohner im Blick.

Bild: Natalie Schott

Es geht um Euskirchen.

Mit Unterstützung der SPD kandidiert Sacha Reichelt (parteilos) als Bürgermeister. Er ist in Euskirchen geboren und aufgewachsen, kennt als ene Oeskerchene Jung Land und Leute. Beruflich ist Sacha Reichelt (40) als Stadtverwaltungsdirektor bei der Stadt Euskirchen tätig und leitet den Fachbereich Recht und Ordnung.

"Ich kandidiere als Bürgermeister für Euskirchen, weil mir die Zukunft unserer Stadt am Herzen liegt. Bei dieser Wahl geht es nicht um Parteipolitik, nicht um ideologische Fragen von "links" oder "rechts". Es geht um Euskirchen! Denn vor Ort - in unserer Stadt und auf unseren Dörfern - geht es nicht um abstrakte politische Debatten. Die Menschen wollen konkrete Lösungen für die Probleme vor Ort."

Meldungen

SPD-Fraktionsvorstand gewählt

Die SPD-Stadtratsfraktion hat sich konstituiert. Fortan sind 13 Stadtverordnete für die SPD im Rat der Stadt Euskirchen vertreten. Michael Höllmann wurde erneut zum Fraktionsvorsitzenden gewählt. Zu seinem Stellvertreter wurde Fabian Köster-Schmücker gewählt und Thomas Brochhagen zum Kassierer. „Wir haben viel…

SPD-Urgestein Leo Pelzer setzt sich zur Ruhe

SPD-Fraktion ehrt ausgeschiedene Ratsmitglieder In ihrer letzten regulären Sitzung hat die Euskirchener Ratsfraktion die Mitglieder, die zum 31.10. aus dem Rat ausscheiden, geehrt. Helena Vitt, die nicht wieder angetreten ist, war das jüngste Ratsmitglied. Sie war erst im letzten Jahr…

SPD will Verantwortung übernehmen

Mit 22,41 Prozent wurde die SPD erneut zweitstärkste Fraktion im Rat der Stadt Euskirchen. Zusammen mit dem von der SPD nominierten parteilosen Bürgermeister Sacha Reichelt beginnt eine Zeit neuer Verantwortung für die Sozialdemokraten. Die Euskirchener Wähler haben Sacha Reichelt in…